Willkommen bei der Sulzfelder Leichtathletik 2022

Laufen, Springen, Werfen sind grundlegende Bewegungsarten des Menschen.

Diese fördern wir in unseren Leichtathletik-Gruppen.

Wir bieten den Kindern und Jugendlichen Spiel, Spaß und Freude am Erlernen der unterschiedlichen Bewegungen, die die Vielzahl der leichtathletischen Disziplinen mit sich bringen und führen sie heran an das Wettkampfgeschehen.

Allgemein steht die Vielseitigkeit des Trainings und damit der Mehrkampf bei uns im Vordergrund. Individuelles Können und Leistungsvermögen der jungen Wettkämpfer erfordern aber auch oft die Spezialisierung auf besondere Disziplinen.

 

Kinder-Leichtathletik

Die in den letzten Jahren vom Deutschen Leichtathletikverband eingeführte Kinder-Leichtathletik wird bei uns in Sulzfeld insbesondere in den Altersstufen 6-9 Jahre angeboten und in vielfältigen Spielformen zur Förderung der Beweglichkeit und Koordination praktiziert.

Die Kinder sind hier mit sehr viel Spass dabei, wie eine nachfolgende Auswahl an Fotos aus den verschiedenen Veranstaltungen zeigt...

       

     

   

      

     

Termine

«  
  »
M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

Unsere aktuellen Beiträge und Artikel zur aktuellen Kategorie:

Silas Lindenau mit vier Bestleistungen beim Leichtathletikmeeting

Silas Lindenau mit vier Bestleistungen beim Pforzheimer Drei-Täler-Meeting

Bereits zum achtunddreißigsten Mal fand am vergangenen Wochenende im Pforzheimer Buckenberg-Stadion das Drei-Täler-Meeting statt, das sich in Leichtathletikkreisen schon seit Jahren als exponierter Qualifikationswettkampf einen Namen machte. Auch Silas Lindenau vom TV Sulzfeld nutzte die Gelegenheit, um in der Klasse M 15 letztmals an einer Ballwurfkonkurrenz teilzunehmen, die in den Jugendklassen im nächsten Jahr nicht mehr ausgeschrieben sein wird.

Erste Kreistitel für Sulzfelder Langstaffeln

Glückliche Gesichter der Sulzfelder Staffelläufer nach anstrengenden Runden

Kurz nach der Saisoneröffnung in Bad Rappenau wurde es für die Leichtathleten im Kreis Sinsheim zum ersten Mal richtig Ernst. Bei den Staffelmeisterschaften im Sulzfelder Eugen-Götter-Stadion ging es um die ersten Kreistitel des Jahres. Mit dreizehn gemeldeten Staffeln erlebte die Veranstaltung im Vergleich zu den Vorjahren eine deutliche Aufwertung. Der gastgebende TV Sulzfeld war mit drei Teams am Start und holte am Ende zweimal Gold und einmal Silber.

Leichtathletiknachwuchs überrascht mit Einzelsiegen und Mannschaftserfolg

Der erfolgreiche Leichtathletik-Nachwuchs des TV Sulzfeld

Im Rahmen der Bahneröffnungswettkämpfe von Bad Rappenau startete nun auch die Kinderleichtathletik im Kreis Sinsheim mit viel Spaß in die Saison. Dabei überzeugte der Nachwuchs der TV-Leichtathleten gleich mit vier Einzelsiegen und dem Mannschaftssieg der jüngsten Mädchen.

Sulzfelder Mini-Team überzeugte beim Saisonstart

Bei der Bahneröffnung und bei der Kinderleichtathletik siegten die Staffeln

Mit einer kleinen aber feinen Mannschaft starteten die Leichtathleten des TV Sulzfeld in die Freiluftsaison 2019. Wie in jedem Jahr bildeten die Bahneröffnungswettkämpfe in Bad Rappenau den Auftakt im Leichtathletikkreis Sinsheim. Von den fünf Sulzfelder Athleten konnte sich am Ende jeder in die Siegerlisten eintragen.

Silas Lindenau siegt mit drei Bestleistungen beim „Franken Cup“

Mit 3 Bestleistungen zu 3 Siegen beim Werfertag in Neckarsulm Silas Lindenau

Vor dem Start in die eigentliche Leichtathletik-Saison nutzte Silas Lindenau vom TV Sulzfeld die Teilnahme am Werfertag in Neckarsulm, um seinen derzeitigen Höhenflug fortzusetzen.

Silas Lindenau bestätigt Topform - Badischer Vizemeister im Diskuswerfen

Starke 39,73 m im Diskuswurf brachten Silas Lindenau die Silbermedaille

Nach dem gelungenen Saisoneinstieg bei den BLV-Hallenmeisterschaften im Februar setzte Silas Lindenau seinen Höhenflug nun auch im Freien weiter fort. Die Badischen Winterwurfmeisterschaften für Schüler in Eppingen waren für den Vorzeige-Athleten des TV Sulzfeld quasi ein Heimspiel, in dem er erneut überzeugen konnte.

Saisonstart nach Maß für Silas Lindenau im Kugelstoßen

Mit Bestleistung zum 4. Platz im Kugelstoßen für Silas Lindenau

Die Badischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften der Schüler U 16 stellten für Silas Lindenau vom TV Sulzfeld einen überaus gelungenen Saisoneinstieg dar. Zwar reiste er aufgrund der gemeldeten Qualifikationsleistungen als Achtplatzierter unter seinen 12 gemeldeten Konkurrenten ohne große Erwartungen nach Mannheim, doch an Ort und Stelle machte er seinem Ruf als Wettkampftyp alle Ehre.

Leichtathletik-Wanderpokal „Beste Leistung“ für Silas Lindenau

Abteilungsleiter Peter Götter mit Pokalgewinner Silas Lindenau

Das Wochenend-Trainigscamp der Sulzfelder Leichtathleten im Sulzfelder Sportpark, verbunden mit einem gemeinsamen Abendessen, zu dem auch die Eltern eingeladen waren, nahm die Abteilungsleitung zum Anlass, um wie jedes Jahr die beste Saisonleistung zu ehren. Grundlage dafür ist traditionell die Bestenliste des Badischen Leichtathletikverbandes, in der für alle Jahrgänge und in sämtlichen Disziplinen die Top Zwanzig aufgeführt werden.

Silas Lindenau in Badischer Spitze etabliert

Silas Lindenau, neuer Badischer Vizemeister im Kugelstoßen

Nachdem Silas Lindenau im Blockwettkampf durch den Gewinn der Badischen Vizemeisterschaft bereits seine Mehrkampfqualitäten unter Beweis gestellt hat, zeigte er jetzt bei den Badischen Schülermeisterschaften in Schutterwald, dass er auch in den Einzeldisziplinen des Wurfbereichs in die Landesspitze vorgedrungen ist. Bei seinen drei Starts im Speerwurf, Diskuswurf und Kugelstoßen platzierte sich der 14-jährige Vorzeigeathlet des TV Sulzfeld jedes Mal in den Top Ten und krönte seine Bilanz durch die Silbermedaille im Kugelstoßen mit überragender neuer Bestleistung von 10,85 m.

Kreismeisterschaften: Vier TV-Athleten sahnten kräftig ab

Insgesamt 31 Titel holte das junge Sulzfelder Team bei den Kreismeisterschaften

Mit der jüngsten Mannschaft der letzten Jahre ging der TV Sulzfeld bei den Leichtathletik-Kreismeisterschaften Ende Juni in Eppingen an den Start. Da leider keine Jugendlichen unserer Abteilung am Start waren, mussten die Schüler die Fahne hoch halten, was ihnen auf hervorragende Weise auch gelungen ist. Vier Athleten taten sich dabei besonders hervor und sahnten so richtig ab.

Inhalt abgleichen