Franziska Schwarz krönt Hallensaison mit Vizemeisterschaft

Einen tollen Abschluss ihrer Hallensaison feierte Franziska Schwarz bei den Badischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften der B-Jugend in Mannheim.

Franziska Schwarz

Die talentierte Mehrkämpferin des TV Sulzfeld gewann in ihrer Paradedisziplin Kugelstoßen mit neuer persönlicher Bestleistung von 10,14 m die Silbermedaille. Gleich im ersten Versuch wuchtete sie das vier Kilogramm schwere Gerät über die 10m-Marke und setzte sich an die Spitze des Feldes. Erst im Finale musste sie eine Konkurrentin passieren lassen, hielt aber alle anderen gekonnt auf Distanz. Ihre enorme Vielseitigkeit demonstrierte Franziska Schwarz auch bei ihren weiteren Starts. Im 200m-Lauf blieb sie mit 27,97 sec erstmals unter 28 Sekunden und belegte Rang zehn, beim Weitsprung stellte sie mit 4,83 m ihren Vorjahresrekord ein und landete auf Platz elf.