Abteilung Volleyball

Volleyball ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele. Ein Rückschlagspiel ist eine Ballsportart, bei der zwei Parteien sich einen Ball gegenseitig so zuspielen, daß die jeweils andere bei der Annahme oder Rückgabe einen Fehler macht. Beim Volleyball handelt es sich um die spezielle Gattung der Netz-Ballspiele, wo mit einem Netz das Spielfeld unterteilt wird. Weiter ist zu erwähnen, dass ...

Also, wem das jetzt alles viel zu theoretisch ist, dem können wir nur empfehlen, mal vorbeizuschauen. Jeden Freitag ab 20.00 Uhr trifft sich die Abteilung Volleyball im Sparkassensportpark Sulzfeld zum Training. 

Neue - auch jüngere - Gesichter sind herzlich willkommen!

Gespielt wird bei uns auf Freizeitbasis, was jedoch der Freude am Spiel keinen Abbruch tut. Regelmäßiges Training und ein intaktes Mannschaftsgefüge schlagen sich bei uns in der Qualität des Spiels nieder. Dies wurde nicht zuletzt durch erfolgreiche Teilnahmen an Freizeitturnieren untermauert. Für all diejenigen, die nach dem Training noch nicht genug haben, ist ein geselliger Abschluss obligatorisch. Dazu werden in gemütlicher Runde auch die theoretischen Aspekte des Sports beleuchtet. Aber keine Angst - hier wird nicht nur über Volleyball gefachsimpelt!