Landeswandertag des Badischen Turner-Bundes 2020

Der Turnverein richtet am 10. Mai 2020 den Landeswandertag des Badischen Turner-Bundes aus. Auf vier verschieden langen Wanderstrecken (6 km, 11 km, 16 km und 21 km) können sie die herrliche Landschaft an der Grenze zwischen Kraichgau und Stromberg kennen lernen.

Details zum Landeswandertag 2020 in Sulzfeld finden Sie in dem zugehörigen Flyer.

Die vorgesehenen Wanderrouten

Die Wanderungen sind geführt so dass sie auch mehr über Land und Leute und die besonderen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke erfahren werden. Die Routen sind (Ausnahame Route 4) auch ausgeschildert, so dass auch ein freies Wandern möglich ist.

Details zu den verscchiedenen Routen:

Highlights entlang der Wanderstrecken sind:

  • Streuobstlehrpfad
  • Eppinger Linien Weg
  • Mühlbacher Natursandsteinbrüche (in Betrieb)
  • Sandsteinpfad Mühlbach
  • Burg Ravensburg

Wie beim Turner-Bund üblich trifft sich die Wanderschar nach der Wanderung in der Ravensburghalle zum geselligen Beisammensein. Dabei sorgt die Feuerwehrkapelle Sulzfeld für Unterhaltung und der Turnverein wird sich mit einigen Vorführungen präsentieren.

Wir würden uns über die Teilnahme vieler Vereine nicht nur des Badischen Turner-Bundes sondern auch angrenzender Vereine aus dem Schwäbischen Turner-Bund freuen, schließlich erobern die Wanderer auf zwei der Wanderrouten auch württembergisches Gebiet.

Informationen zur Anreise zum Landeswandertag finden sie hier: Anreise zum Landeswandertag nach Sulzfeld per ÖPNV/Bus/PKW.

Eine vereinsweise Anmeldung zum Landeswandertag ist erwünscht. Sie erfolgt auf des Seite des Badischen Turner-Bundes.